Den Weg zur Veränderung mutig beschreiten

Meine Reise und wie ich andere begleite

Als ich jünger war, empfand ich oft eine lähmende Angst, die mich daran hinderte, mein volles Potenzial auszuschöpfen. Diese Angst – sei es vor dem Unbekannten, vor dem Scheitern oder vor dem Verlust – kann uns alle in ihren Bann ziehen. Doch was passiert, wenn wir diese Angst hinter uns lassen?

Der Ursprung meiner Ängste

Mein Leben war geprägt von Lebens- und Existenzängsten, von einem Job, der mich nicht erfüllte, und von zu wenig Zeit für das, was wirklich zählt: meine Familie. Die ständigen familiären Konflikte machten die Situation nur noch schwieriger. Doch eines Tages begann ich zu hinterfragen:

Was, wenn Geld keine Rolle spielt?

Plötzlich lichtete sich der Nebel der Angst, und Lösungen begannen sich zu zeigen.

Die Erkenntnis, die alles veränderte

Ich erkannte, dass Geld nicht das Hauptproblem war, sondern meine Einstellung dazu und zu vielen anderen Aspekten meines Lebens. Geld sollte nicht über mein Glück entscheiden. Stattdessen fand ich heraus, dass ein gesunder Respekt vor Geld, gepaart mit Liebe zur Welt, zu meinen Mitmenschen und zu mir selbst, der Schlüssel zur Lösung vieler meiner Probleme war.

Wie ich anderen helfe, ihre Ängste zu überwinden

Heute, als diplomierte Mentaltrainerin und Mentorin mit fast 30 Jahren Erfahrung, liegt meine Vision darin, Menschen zu begleiten, die sich nach einer Veränderung sehnen oder eine neue Herausforderung in ihrem Leben suchen. In meinen Rollen als Dozentin der Salutogenese vermittle ich, wie Gesundheit entsteht – nicht nur physisch, sondern auch psychisch und emotional.

Im Rahmen der Bewerbungsgespräche am Institut Besser Leben werde ich oft mit den Ängsten der Kandidaten konfrontiert.

Viele sagen mir, sie fürchten, den Anforderungen nicht gewachsen zu sein.

Dazu ganz klar:

Mit mir an deiner Seite, schaffst du alles was du wirklich willst.

Wenn du diesen Beitrag liest, dann vielleicht, weil du an einem ähnlichen Scheideweg stehst. Vielleicht spürst du den Wunsch nach Veränderung, oder du fühlst dich von Ängsten zurückgehalten.

Ich lade dich ein, den Schritt zu wagen und dich mir anzuvertrauen. Gemeinsam können wir deine Ängste in Chancen verwandeln und den Grundstein für ein neues Kapitel in deinem Leben legen.

Fazit

Ängste zu überwinden ist kein einfacher Prozess, aber es ist ein lohnender. Mit der richtigen Unterstützung und der Bereitschaft, sich Herausforderungen zu stellen, kann jeder von uns seine Träume verwirklichen.

gerne gehe ich diesen Weg mit dir.

Glaube an dich – denn ich glaube schon an dich!

Deine Nada-Elisa

Meetings mit Nada-Elisa

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert